Antje Illeson

Aus- und Weiterbildung

Christian Rode Sprecherschule Berlin — 
Synchron | Hörspiel und Hörbuch | Werbung | Reportagen, Dokus und Voice-Over

Michael Tschechow Studio Berlin — priv. Schauspielunterricht

Aufbauseminare in Schauspiel bei Jörg Andrees am MTSB

Privatunterricht in Sprachgestaltung bei Christiane Görner

Schauspielunterricht und spielendes Mitglied in der internationalen Community Theatergruppe UBU am Theaterlabor Bielefeld

Michael Chekhov International Academy Berlin —
„Psychological Gesture“ bei Fern Sloan & Ted Pugh

Workshop für Hörbuchsprecher bei Peter E. Reichel, Berlin

Akademie für Professionelles Sprechen Berlin — Mikrofonsprechen

Vocalitas Hannover — Stimm- und Sprechtraining

Studium für Lehramt, Deutsch und Evang. Religion, Bielefeld

 

Berufserfahrung

Sprecherin

2020:

Literatur-Abend: Begegnung mit Bäumen, Lesungen, Fotosequenzen und Improvisationen am Flügel, Auferstehungskirche am Kurpark, Bad Oeynhausen

seit 2019:

Mitglied des Studioensembles der DreamTeamer Hörspieler, Berlin

2019:

Szenische Lesung: „Der selbstsüchtige Riese“ von Oscar Wilde, musikalisch begleitet von Hagen Heinicke, KulturNacht, Begegnungszentrum Druckerei und Märchenmuseum Bad Oeynhausen

Kinderkonzert für Orgel (Barry Jordan) und Erzählerin: „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew, Herforder Orgelsommer

seit 2017:

Engagement bei der Braunschweiger Bibelgesellschaft: musikalisch begleitete Lesungen an bisher über 30 verschiedenen Orten der Evangelischen Landeskirche in Braunschweig: Kriminalgeschichten der Bibel, „Traumgeschichten der Bibel“, „Wein- und Festgeschichten der Bibel“, Gartengeschichten der Bibel, Moderation Dr. Peter Hennig

2017:

Lesung mit Musik: Das verräterische Herz von Edgar Allan Poe, Auferstehungskirche am Kurpark, Bad Oeynhausen, Nacht der offenen Kirchen

2016:

Gedicht- und Liederabend: Schlaflied für die Sehnsucht, Alfred Schnittke Akademie, Hamburg

Szenische Lesung: Briefwechsel Elsa und Max Reger, Nachtkonzert im Rahmen des Herforder Orgelsommers (Ltg. Stefan Kagl)

Konzertlesung: Mit Lust und Liebe mit Orgelmusik (Barbara von Witzleben), Texte von Elisabeth von Calenberg, Kloster Wennigsen

2015:

Konzertlesung: „Mein Weg mit dir“ mit Orgelmusik (Barbara von Witzleben), Kloster Wennigsen

2014:

Konzertlesung: „Weißt du, wo der Himmel ist?“ mit Orgelmusik (Barbara von Witzleben), Kloster Wennigsen 

Lesung mit Lichtinstallationen: „Pfingstgeschichten“, Kreuzkirche Vlotho-Wehrendorf, Nacht der offenen Kirchen

2013:

Konzertlesung: „Aufbruch im Advent“ mit Hans H. Jansen, Detmold, und dem Gesangsensemble Seven Up On Line, St. Raphael-Gemeinschaft, Bad Salzuflen

Konzertlesung: „Weißt du, wo der Himmel ist?“ mit dem Musikensemble Liquid-Soul, Berlin, Auferstehungskirche am Kurpark, Bad Oeynhausen

2012:

Religionspädagogische Lesungen in einer Reha-Klinik in Bad Oexen

1998 – 2014: Lehrerin im Schuldienst

 

Schauspiel

2017:

mitworten&ohneworte — Ein performativer Erzählabend der Gruppe UBU im Rahmen des Theaterfestivals "Krise Trauma Hoffnung", Theaterlabor Bielefeld

O for a Muse of Fire— Shakespeare-Collage der Gruppe UBU, Theaterlabor Bielefeld

2016:

Dialog aus Das Zimmer mit den sieben Türen von Botho Strauss, am MTSB Berlin

Frau mit Einkauf — Monolog aus Der Alptraum vom Glück von Justine del Corte, am MTSB Berlin

 

Studio

2019: 

Voice-Over Rolle: Aktion gegen den Hunger — Lauf gegen den Hunger 2019 (Grundschule), Reportage und Imagefilm, Regie: Carmen Molinar

Kurzhörspiel: Es bleibt doch im Dorf, Regie: Carmen Molinar und Andy Suess